Themen
Archive

Damit Riester Sparer die Chancen, Risiken, Garantien und Kosten der unterschiedlichen Riester Angebote die es am Markt gibt einfacher vergleichen können gibt es ab 2017 ein für alle Anbieter einheitliches Produktinformationsblatt.

Alle Anbieter von Riester Renten (gilt auch für Basis- bzw. Rürup Renten) müssen ab Januar 2017 die wichtigsten Merkmale ihrer Altersvorsorgeprodukte in dieser Information angeben.

Zu den auszuweisenden Merkmalen des Produkts gehören Kosten- und Renditekennziffern, die für alle Riester Produkte einheitlich ermittelt und ausgewiesen werden müssen:

  • Chance-Risiko-Profil
  • Erwartete Ablaufleistung bzw. die Rentenhöhe
  • Höhe der Effektivkosten
  • Kosten bei vorzeitiger Vertragsauflösung bzw. Anbieterwechsel

 

 

Wie diese Kennziffern berechnet und angegeben werden müssen wird von der neu geschaffenen „Produktinformationsstelle Altersvorsorge gemeinnützige GmbH“ erarbeitet und vorgegeben.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

3.267Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress